Professionelle Luftentkeimung mit dem mobilen caereo core Modul

Das caereo core Modul wurde speziell für den dauerhaften Einsatz entwickelt - dort, wo keine Doppelfunktion benötigt wird oder wo ein Luftentkeimungsgerät platzsparend und effizient nahe bei den Menschen nachgerüstet werden soll. Alternativ können core-Module auch mobil als Ständervariante eingesetzt werden, wenn eine schnelle und kurzfristige, effektive Lösung zur Luftentkeimung benötigt wird. Die Wirksamkeit des UVC-Lichts zur Abtötung von Keimen wird seit vielen Jahren genutzt, um Oberflächen zu entkeimen oder Keime im Trinkwasser abzutöten. In Kombination mit unseren metallischen Entkeimungskammern, die kein UVC-Licht nach außen dringen lassen, kann UVC-Licht auch ohne Bedenken bei gleichzeitiger Anwesenheit von Personen zur Entkeimung der Raumluft eingesetzt werden. Das Bundesamt für Strahlenschutz erklärt, dass UVC-Entkeimungsgeräte, bei denen die Kammern die UVC-Strahlung sicher abschirmen, bedenkenlos auch in Anwesenheit von Personen eingesetzt werden können. Den genauen Text können Sie hier nachlesen.

Download Data Sheet in English

Download Datenblatt

Wie wirkt caereo core?

caereo core-Module wirken am effektivsten, wenn sie oberhalb eines Ortes eingesetzt werden, an dem möglicherweise keimbelastete Aerosole entstehen könnten. Wenn die Absaugung der Luft direkt nach oben erfolgt, wird eine horizontale Verschleppung von Keimen vermieden, wie sie beispielsweise bei großen zentralen Filtergeräten nicht ausgeschlossen werden kann.

Vorteile der caereo Luftentkeimung

99% aller Corona-Viren werden abgetötet

Durch UVC-Licht werden 99% aller SARS-CoV-2-Viren abgetötet und entkeimte Luft an den Raum abgegeben.

Hohe Effektivität

Aerosole werden direkt am Entstehungsort aufgenommen und entkeimt, bevor sie sich im Raum verteilen können.

Schutz Ihrer Mitarbeiter und Kunden

Produkte von caereo schützen unaufdringlich und unermüdlich vor aerosolübertragenen Infektionen.

Features der caereo core Systeme zur Luftentkeimung

Das Luftentkeimungsgerät verfügt über eine Entkeimungskammer, die 50 m3 Luft pro Stunde von z.B. Corona-Viren und anderen an Aerosolen haftenden Viren und Bakterien entkeimt. Das Entkeimungsmodul core kann mobil auf einem Stativ oder stationär durch Befestigung an Wand oder Decke betrieben werden. Zum Betrieb wird nur eine reguläre 230V-Steckdose in erreichbarer Nähe benötigt. Durch sein niedriges Gewicht von 3 kg ist die Handhabung sehr einfach.

Das Luftentkeimungsgerät caereo corewird in der Regel über Kopfhöhe direkt über dem potentiell verkeimten Aufenthaltsbereich installiert. Eventuell vorhandene oder entstehende Keime werden mit den Aerosolen direkt nach oben abgesaugt, ohne die Möglichkeit der Verteilung im restlichen Raum.

caereo core ist so ausgelegt, dass es auch bei stundenlangem Betrieb wie z.B. in Klassenzimmern, Arztpraxen, Besprechungsräumen oder Büros kaum hörbare Geräusche erzeugt. Der Schallpegel eines caereo core liegt bei 25 dB(A) – das ist vergleichbar mit einem leisen PC Lüfter. Dieser Wert wurde in einem Akustiklabor gemessen.

Das Luftentkeimungsgerät caereo core ist wie alle anderen Produkte aus der Serie mit verschiedenen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Eine strahlungsdichte Metallkammer sorgt dafür, dass das UVC-Licht nicht austreten kann. Ein Sicherheitsschalter unterbricht sofort den Stromkreislauf, wenn absichtlich oder versehentlich am Metallgehäuse manipuliert wird. Über ein Kontrollfenster, das unschädliches Licht abgibt, kann geprüft werden, ob die UVC-Röhren noch leuchten.  Sollte trotz eingeschaltetem Gerät kein Kontrolllicht sichtbar sein, ist davon auszugehen, dass mindestens eine der beiden UVC-Röhren das Ende ihrer Lebensdauer von etwa 9.000 Std erreicht hat und getauscht werden muss.

Da das Entkeimungsmodul bis auf die beiden UVC-Röhren keine Verbrauchsmittel enthält, ist auch der Wartungsaufwand sehr gering. Wir empfehlen, einmal pro Jahr die Röhren zu entstauben. Ansonsten fallen während der 9.000 Stunden Lebensdauer, die ca. 4 Jahren Betrieb in einer Büroumgebung entsprechen, keine Wartungstätigkeiten bis auf die jährliche CE-Prüfung an. Am Ende der Lebensdauer können die Röhren mit wenig Aufwand getauscht und bei jeder Sammelstelle für Elektroabfälle abgegeben werden.

Unsere Systeme zur UVC-Luftentkeimung im Einsatz

Fragen & Antworten zu caereo core Systemen zur UVC-Luftentkeimung

Wie schalte ich das Luftentkeimungsgerät caereo core ein und aus?

Das Entkeimungsgerät wird je nach Anschlussart über die Rauminstallation oder über einen einfachen Kabelschalter geschaltet.

Wer installiert das Luftentkeimungsgerät caereo core?

Beim mobilen Betrieb ist keine feste Installation nötig. Hierfür muss nur das Modul auf dem mitgelieferten Stativ befestigt werden. Bei einer festen Installation muss die Befestigung vom Käufer oder einer von ihm beauftragten Person installiert werden, da die Art der Befestigung  von der Beschaffenheit von Wand oder Decke abhängt.

Entkeimt das Luftentkeimungsgerät caereo core die Luft wirklich zuverlässig?

Die eingebauten UVC-Leuchtmittel geben mehr als die doppelte zur sicheren LD90 Entkeimung von Corona-Viren benötigte Dosis an UVC-Licht ab. Dieser sogenannte LD90-Wert wurde in mehreren, voneinander unabhängigen Studien festgelegt und gilt als verbindlich.

 

Ist das Luftentkeimungsgerät auch gegen andere Viren wirksam?

Ja, jegliche Viren und Bakterien, die über Aerosole verbreitet werden, können mit UVC-Licht abgetötet werden. So sind Sie, Ihre Mitarbeiter und Kunden beispielsweise auch in kommenden Grippewellen, genauso aber auch vor Masern oder Windpocken vor Ansteckungen geschützt.

Wo werden die Luftentkeimungsgeräte hergestellt?

Die Luftentkeimungsgeräte von caereo sind deutsche Produkte. Die Herstellung der Kammern, die Montage der Bauteile und die abschließende Qualitätskontrolle findet in Oberbayern statt.

Wie wird sichergestellt, dass keine UVC-Strahlung aus den Luftentkeimungsgeräten von caereo austritt?

Die sichere Konstruktion in einem Metallgehäuse (Genaueres können Sie auch bei den Features im Abschnitt Sicherheitsfeatures nachlesen) und diverse Sicherheitsmechanismen machen den Austritt von UVC-Licht unmöglich. Jedes Entkeimungsmodul wird mit einem kalibrierten Messgerät auf Strahlungsaustritt hin überprüft.

 

Ist das blaue Licht, das in der Mitte des Luftentkeimungsgerätes sichtbar ist, schädlich?

Nein. Das Kontrolllicht für die Funktion der UVC-Röhren liegt im sichtbaren Bereich des Lichtes und ist damit für den Menschen ungefährlich.

Wo ist die feste Installation von caereo core sinnvoll?

Immer dort, wo man einen Bereich hat, in dem sich Personen längere Zeit aufhalten, ohne ausreichende Sicherheitsabstände einhalten zu können und in denen keine dauerhafte starke Durchlüftung gewährleistet werden kann. In solchen Bereichen können sich infektiöse Aerosolwolken ansammeln. caereo core-Module, die oberhalb solcher Bereiche angebracht werden, entfernen die Aerosole nach oben und verhindern, dass sie sich horizontal im Raum ausbreiten können, wie es beispielsweise beim Einsatz von Standfiltergeräten geschehen kann.

Wie können caereo core-Module stationär installiert werden?

Zur Montage unserer Module stehen Ihnen mehrere Varianten zur Auswahl. Ideal ist es, wenn die Module direkt oberhalb der entsprechenden Bereiche installiert werden, da die vertikale Absaugung am effektivsten ist. Dazu können einzelne Module über eine intelligente Drahtseilaufhängung an zwei Aufhängepunkten an der Decke befestigt werden. Die Stromzufuhr erfolgt dann wie bei einer Hängeleuchte von der Decke aus.

Sind größere Bereiche abzudecken, bieten wir ein Schienensystem an, an dem mehrere caereo core in variablen Abständen dort eingehängt werden können, wo sie am sinnvollsten sind. Die Anschlusskabel können dann verdeckt in der Schiene verlegt und zusammengefasst werden.

Sollte eine Abhängung von der Decke aus technischen oder optischen Gründen ausscheiden, können caereo core-Module auch an einem verstellbaren Wandarm installiert werden. Dieser Wandarm sollte allerdings so hoch angebracht werden, dass immer noch eine Luftbewegung nach oben erreicht wird.

Wo kann ich mobile Luftentkeimungsgeräte caereo core einsetzen?

Die mobilen Einheiten eignen sich besonders zum kurzfristigen Einsatz, z.B. bei Festen und Veranstaltungen, auf denen Sie Ihre Gäste schützen möchten. Wir bieten dazu Ständer an, mit denen Sie die caereo core-Module oberhalb Ihrer Gäste platzieren können, wo sie die optimale Wirkung entfalten können.

 

Kann ich die caereo core Luftentkeimungsgeräte auch ausleihen?

Ja. Wenn Sie die Entkeimungsgeräte nur kurzfristig benötigen, z.B. zur Ausstattung eines Festes, wie z.B. Geburtstag, Hochzeit, Taufe oder einer Veranstaltung (Firmenfeier, Versammlung o.ä.), können Sie die Geräte bei uns auch ausleihen. Unser Vertriebsteam beantwortet gerne Ihre Fragen.

 

caereo GmbH

Im Stöckmädle 12 76307 Karlsbad-Ittersbach

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 8:00 bis 17:00 Uhr

Freitag 8:00 bis 15:00 Uhr